Erdgas

Erdgas.

  • Rheingas, Ihr kompetenter Partner für Ihre Energiebelieferung 
  • Mit Erdgas effizient und preiswert heizen  
  • Geringe Unterhaltskosten für eine Gasheizung 
  • Leicht kombinierbar mit Wärmepumpen oder Solarthermieanlagen 
  • Erdgas verbrennt schadstoff- und emissionsarm 

Heizen mit Erdgas.

Erdgas ist der der am meistverbreitete Brennstoff in Deutschland zum Heizen. Und das aus gutem Grund: 

Erdgas ist in vielen Regionen Deutschlands verfügbar 

Erdgas hat einen höheren Brennwert als Heizöl und ist daher für Brennwertheizungen besonders gut geeignet 

Erdgas erzeugt bei der Verbrennung weniger Kohlendioxid als etwa Ölheizungen. Daher sind mit Erdgas befeuerte Gasheizungen umweltfreundlicher 

Erdgas verbrennt ruß- und staubfrei 

Es ist kein Lagerraum für Heizöl oder Holzpellets notwendig.  

Gut kombinierbar mit Erneuerbaren Energien 

Die Gasheizung.

Grundsätzlich unterscheidet man Gasheizungen mit Niedertemperaturtechnik und solche mit Brennwerttechnik. Ein neuer Gasbrennwertkessel kostet zwischen 4.000 und 5.000 Euro. Hinzu kommen noch die Kosten für den Einbau der Anlage sowie eine für die Brennwerttechnik notwendige Schornsteinsanierung, falls diese noch nicht vorhanden ist.  

Für jeden die passende Lösung.

BusinessBlau

Flexibilität durch kurze Vertragslaufzeit

Preisgarantie bis 31.12.2016

Vertragslaufzeit bis 31.12.2016 

BusinessBlau midi

Der beste Mix aus Planungssicherheit und Flexibilität 

Preisgarantie bis 31.12.2018 

Vertragslaufzeit bis 31.12.2018 

BusinessBlau maxi

Planungssicherheit und Stabilität durch lange Preisgarantie 

Preisgarantie bis 31.12.2019 

Vertragslaufzeit bis 31.12.2019 

Button pagetop