Rechnungserklärung Strom

Alle Antworte auf Ihre Fragen zur Rheingas Rechnung

Unternehmen haben die Möglichkeit, für bestimmte versteuerte Energieerzeugnisse eine teilweise Steuerentlastung zu erhalten.

Die Rechnungsadresse kann von Ihrer Verbrauchsadresse abweichen. Änderungen Ihrer Rechnungsadresse können wir gerne jederzeit vornehmen.

Bei Fragen oder Unklarheiten sind wir gerne für Sie da. Sie erreichen uns per E-Mail (kundenservice@rheingas.de) oder telefonisch (02232 / 7079 1300) von Montag bis Donnerstag zwischen 08:00 - 17:00 Uhr und Freitags zwischen 08:00 - 15:00 Uhr.

Die Lieferstelle ist die Adresse wo Sie Strom von Rheingas verbrauchen.

Der Verbrauch zeigt an wie viele kWh Strom Sie in dem betrachteten Zeitraum verbraucht haben.

Haben Sie mehr verbraucht als Sie im Voraus mit Ihren Abschlägen bezahlt haben, müssen Sie eine Nachzahlung leisten. Wir bitten Sie diese auf unser Konto zu überweisen. Haben Sie mehr bezahlt als Sie tatsächlich verbraucht haben entsteht ein Guthaben. Dieses überweisen wir automatisch auf das von Ihnen angegebene Konto.

Ihr zukünftiger Abschlag wird auf Basis Ihrer Verbrauchswerte und Preise berechnet.

Bitte geben Sie immer Ihre Kundennummer an sodass wir Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten können.

Ihre Zählpunktbezeichnung dient der eindeutigen Identifikation Ihrer Verbrauchsstelle. In Deutschland beginnt die Zählpunktnummer immer mit DE und hat insgesamt 33 Stellen.

Der Arbeitspreis fällt für jede kWh Strom an, die Sie verbrauchen.

Der Grundpreis ist unabhängig von Ihrem Verbrauch.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

Sie haben Fragen, Anregungen oder ein anderes Anliegen?

Schicken Sie uns einfach eine Nachricht

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.

* Pflichtangabe

Mit Abschicken des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.