Rote Rheingas Gasflasche 33 kg und graue Eigentumsflasche mit Propan gefüllt.

33 kg Gasflasche

(19 Bewertungen, Durchschnitt: 3,84 von 5)
  • Füllgewicht: 33 kg
  • Flaschensystem:
    • Pfandflasche: Die roten Propangasflaschen sind Eigentum von Rheingas, stehen Ihnen aber zeitlich unbefristet zur Verfügung. Beim ersten Kauf einer roten Propan 33 kg Flasche bezahlen Sie einen Pfandbetrag, der bei Rückgabe der Flasche zurückerstattet wird. Rheingas ist für die wiederkehrenden TÜV-Flaschenprüfungen verantwortlich.
    • Eigentumsflasche: Die grauen Gasflaschen bezeichnet man als Eigentumsflaschen oder Nutzungsflaschen. Sie befinden sich in Ihrem Eigentum und werden von Rheingas lediglich befüllt. Der Käufer ist für die regelmäßig anfallenden TÜV-Flaschenprüfungen verantwortlich.
  • Verwendung: Propan als Brenngas; für Heizzwecke in Verbindung mit Gasstrahlern oder Heizgebläsen; Brennschneiden; Flammstrahlen; Löten

 

Unsere 33 kg Gasflasche wird Ihnen direkt nach Hause geliefert. Alternativ erhalten Sie diese auch zur Abholung bei unseren Verkaufsstellen.

Angebot anfordern!

Produktdetails

Artikeltyp

Flüssiggas in Flaschen

Flüssiggasart

Propan

Einsatzbereich

Außen

Anwendung

Heizen, Brennschneiden, Löten, Flammstrahlen

Anwendungsbereich

Gasstrahler, Katalytofen, Heizgebläse

Räume

Baustelle, Garage, Werkstatt, Garten

Füllgewicht

33 kg

Fülldruck

6-10 bar je nach Temperatur

Unterer Heizwert

12,87 kWh/kg

Ventilanschluss

EN 15202, W 21,8 x 1/14 LH

Hinweis
  • Pfandflasche: Der Pfandpreis für die Flasche ist nur einmalig zu zahlen. Beim Tausch einer leeren Flasche gegen eine volle wird nur der Füllpreis berechnet.
  • Eigentumsflasche: Der Kaufpreis für die Flasche ist nur einmalig zu zahlen. Beim Tausch einer leeren Flasche gegen eine volle wird nur der Füllpreis berechnet.
Artikelnummer
  • Pfandflasche: 150
  • Eigentumsflasche: 362
Verwendung

Propan als Brenngas für Heizzwecke in Verbindung mit Gasstrahlern, Katalytöfen, Heizgebläse; Brennschneiden; Flammenstrahlen; Löten

Flaschensystem
  • Für den Kauf einer Pfandflasche fällt ein einmaliger Pfandpreis an. Leere Propangasflaschen können zurückgegeben werden und gegen Vorlage des Kassenbelegs wird der Pfandbetrag ausgezahlt. Es werden ausschließlich Rheingas-Pfandflaschen zurückgenommen.
  • Für den Kauf einer Eigentumsflasche fällt ein einmaliger Kaufpreis für den Behälter an. Der Behälter kann zeitlich unbegrenzt genutzt werden. Leere Behälter können nicht zurückgegeben, sondern nur gegen einen vollen Behälter getauscht werden.
Pfand
  • Pfandflasche: Ja
  • Eigentumsflasche: kein Pfand
Gefahrgut

UN 1965 KOHLENWASSERSTOFFGAS, GEMISCH, VERFLÜSSIGT, N.A.G. (Gemisch C)

Norm von Propangas

DIN 51622

Norm von Ventilanschlüssen

DIN 477-1

Flaschenlänge inkl. Kappe

130 cm

Durchmesser Flasche

31,8 cm

Gewicht leere Flasche (Tara)

ca. 35 kg

Transport

Folgende Transportvorschriften für einen sicheren Umgang sind einzuhalten: Kennzeichnung als Gefahrgut (Produktaufkleber), Ventilschutz (Sicherheitskappe), Ladungssicherung

Nie wieder 33 kg Gasflasche tragen

Kennen Sie das? Sie benötigen 33 kg Gasflaschen für Ihr Gewerbe oder zum Heizen Ihres Hauses, aber Verfügbarkeit, Handling und Transport machen Ihnen zu schaffen? Rheingas ist die Lösung für diese Herausforderungen. 

Bereits ab einer Abnahmemenge von zwei 33 kg Gasflaschen liefert Rheingas Ihnen das Flaschengas bis zur Bordsteinkante. 

Über 95 Jahre Erfahrung

Qualität von Rheingas

Geprüft durch Trusted Shops
Logo für Klimaneutralität von Fokus Zukunft Klimaneutral durch Kompensation mit Klimaschutzzertifikaten
Sie suchen einen Gasflaschen Lieferanten?

In nur 3 Schritten zu Ihrem Angebot

Sind Sie Privat- oder Geschäftskunde ?
Wieviele Flaschen brauchen Sie pro Monat?
Wieviele Flaschen brauchen Sie pro Monat?
Tragen Sie hier bitte Ihre Kontaktdaten ein – wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.
Bitte wählen Sie eine Flaschengröße aus.
Bitte wählen Sie Ihr Lieferrhythmus aus.
Bitte wählen Sie Ihre Ansprache aus.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.

* Pflichtangabe

Alle weiteren Fragestellungen und Informationen zum Thema Datenschutz, finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Tragen Sie hier bitte Ihre Kontaktdaten ein – wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.
Bitte wählen sie eine Flaschengröße aus.
Bitte wählen sie ihr Lieferrhythmus aus.
Bitte wählen Sie ihre Ansprache aus.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie den Firmennamen ein.
Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.

* Pflichtangabe

Alle weiteren Fragestellungen und Informationen zum Thema Datenschutz, finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Zuverlässiger Transport: auf Wunsch regelmäßig

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, einfach, schnell und bequem 33 kg Gasflaschen mit Propangasfüllung zu beziehen. Auf Wunsch beliefern wir Sie gerne auch regelmäßig. Dadurch sparen Sie wichtige Zeit um sich auf die wesentlichen Aufgaben Ihrer alltäglichen Arbeit konzentrieren zu können.

Die Gasflasche 33 kg liefern lassen

Viele Verkaufsstellen führen die 33kg Gasflaschen nicht, oder haben sie nicht ständig vorrätig. Hier hat Ihre Suche ein Ende. Ein Anruf oder eine Nachricht genügen und die Gasflaschen 33 kg werden bequem zu Ihnen geliefert. Rheingas garantiert eine dauerhafte Verfügbarkeit der 33 kg Gasflaschen als Pfand- als auch Kaufflasche zu fairen Preisen. Den Transport übernehmen wir auf Wunsch ebenfalls für Sie.

Kein lästiges Tragen der 33 kg Gasflasche

Haben Sie schon einmal versucht, eine 33kg Gasflasche zu heben? Diese großen Gasflaschen sind 1,29 m hoch, bringen mit einem Leergewicht von ca. 31 – 34 kg und einer Gasmenge von 33 kg insgesamt ca. 65,5 kg auf die Waage. Das ist nicht nur unhandlich, sondern auch sehr schwer zu tragen. Die 33 kg Gasflasche richtig zu heben, kann somit für Ungeübte schnell zu einer körperlichen Belastung führen. Deshalb kümmert sich Rheingas gerne darum.

Vielfältige Nutzung der 33 kg Flüssiggasflasche für Privat- & Gewerbekunden

Die 33 kg Gasflasche von Rheingas ist die Lösung, wenn viel Energie mobil benötigt wird. Dort wo herkömmliche Energielösungen nicht anwendbar oder zu kostspielig sind, können Sie einfach und kostengünstig mit 33 kg Gasflaschen arbeiten. Von der Großküche, über mobile Imbisswagen und das Heizen von Häusern und Schrebergärten bis hin zum Dachdecker und dem Straßenbau. Die Einsatzbereiche und Nutzungsmöglichkeiten dieser Gasflaschengröße sind vielfältig.

Wofür auch immer Sie die 33 kg Gasflasche benötigen, wir lieferen sie Ihnen: zuverlässig, bequem, schnell und – auf Wunsch – regelmäßig. Sowohl die rote Pfandflasche, die Ihnen zeitlich unbefristet gegen einen Pfandbetrag zur Verfügung steht, als auch die graue Nutzungsflasche, die sich in Ihrem Eigentum befindet, wird von Rheingas befüllt und geliefert. So können Sie sich mit Ihrer Arbeit beschäftigen, während wir uns um die Belieferung Ihrer 33 kg Gasflaschen kümmern.

Sie wollen Ihre 33 kg Gasflasche selbst abholen? Hier finden Sie einen Markt in Ihrer Nähe!

Häufig gestellte Fragen

Ihre leere Gasflasche können Sie jederzeit auf Vorlage des Kaufbelegs (im Falle einer roten Pfandflasche) beim jeweiligen Händler zurückgeben. Die graue Eigentumsflasche im leeren Zustand können Sie an jeder unserer Rheingas Vertriebsstellen gegen eine neue, befüllte 33 kg Propangasflasche eintauschen. Dabei zahlen Sie lediglich den aktuellen Preis der Füllung.
Sofern Sie sich mit unseren 33 kg Gasflaschen beliefern lassen, können Sie diese auch bequem bei der jeweiligen Lieferung eintauschen bzw. zurückgeben.

Ja, Gasflaschen dürfen selbstständig mit dem Auto transportiert werden, jedoch ist bei diesem Vorhaben einiges zu beachten. Unter anderem muss die Gasflasche so gesichert werden, dass sie ihre Lage während der Fahrt nicht verändern können. Außerdem gilt während der ganzen Fahrt Rauchverbot und das Auto sollte ausreichend mit Frischluft versorgt werden.

Eine volle Flasche oder Füllung der 33 kg Gasflaschen kann man, wie die anderen Größen, allgemein bei Gashändlern, in Baumärkten oder an der Tankstelle kaufen. Aufgrund der Größe, des Gewichts und des Transportes ist es in den meisten Fällen jedoch sinnvoll sich die Gasflaschen liefern zu lassen.

Ja, eine Gasflasche muss auch im Freien gelagert werden. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass keine direkte Sonneneinstrahlung möglich ist, da sich das Gas in der Flasche sonst ausdehnt. Kälte hingegen ist bei der Lagerung unproblematisch. Gasflaschen dürfen nicht im Keller gelagert werden, da Gas schwerer als Luft ist.