Rheingas versorgt Ferienhaussiedlung an der Nordsee mit Flüssiggas

Emissionsarmes Heizgas in ländlichen Regionen

Tankeinlagerung zum erfolgreichen Projektabschluss; zuverlässige Zusammenarbeit von Gemeinde, Investor und regionalen Gewerken; Flüssiggas als umweltfreundliche und ökonomische Energielösung für Gebiete ohne Erdgas-Anschluss.

Brühl/Dagebüll, 21. Juni 2018 – Mit der Einlagerung des letzten von insgesamt elf Flüssiggastanks steht nun die Energieversorgung der Ferienhaussiedlung „Min Huus an de Küst“ in Dagebüll, direkt am Fähranleger zu den Inseln Föhr und Amrum gelegen. Über 100 Häuser, ein Hotel, Gastronomie und Geschäfte werden von der Propan Rheingas GmbH & Co. KG mit Flüssiggas – zum Heizen und zur Wassererwärmung – versorgt.

Die letzten Häuser gehen rechtzeitig zur Hauptsaison Ende Juli in die Vermietung. „Von der grünen Wiese zur attraktiven Ferienhaussiedlung – es hat reibungslos geklappt“, freut sich Hans-Jürgen Ingwersen, Bürgermeister von Dagebüll am Tag der Tank-Einlagerung und lobt explizit die Zusammenarbeit mit dem Energieversorger Rheingas: „Die sind da, wenn man sie braucht, vor Ort präsent und damit selbstverständlich unser Partner in dieser Region.“ Eben diese Verlässlichkeit und regionale Präsenz hatten vor sechs Jahren unter anderem zum Zuschlag für die Propan Rheingas geführt. Michael Heller, Rheingas-Verkaufsleiter Norddeutschland, erklärt: „Da zählt ein Handschlag mehr als ein Vertrag. An einen solchen Ablauf muss man sich als Wirtschaftsunternehmen erst gewöhnen. Wir sind stolz auf das, was wir hier gemeinsam erreicht haben und freuen uns auf weitere Projekte.“

Über Propan Rheingas GmbH & Co. KG

Propan Rheingas GmbH & Co. KG ist seit mehr als 95 Jahren Kompetenzführer in der Versorgung mit leitungsunabhängigem Flüssiggas und markenunabhängiger Energie-versorgung. Dabei hat sich das deutschlandweite Energieunternehmen in den vergangenen Jahren für die Zukunft auf dem Energiemarkt aufgestellt und stetig sein Portfolio erweitert. So bündelt die mittelständische Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Brühl Energietechnik – Energieeffizienz, Gas und Heizungsbau – und Energieversorgung mit Flüssiggas, Autogas, Erdgas, Strom und Solartechnik und bietet die Komplettlösung: von der Entscheidung für eine Energieform über die Montage und Wartung der Anlage bis hin zur kontinuierlichen Belieferung. Rheingas greift bei Planung, Anlagenbau, Gasversorgung, Wartung und Service konsequent auf eigenes Personal mit umfassendem technischem Know-how zurück. 

Pressekontakt

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu unserer Öffentlichkeitsarbeit? 
Wenden Sie sich gerne an Frau Evelyn Höller