Gabelstapler emissionsarm steuern

Energieversorgung nachhaltig neu denken

Mit intelligenten Konzepten gestaltet Rheingas die Energieversorgung von morgen und stattet Ihre Stapler und Flurförderzeuge für einen nachhaltigen und effizienten Einsatz aus. Unsere Mitarbeiter sind präzise Energie-Gestalter, die Ihre Bedürfnisse gezielt mit denen der Umwelt in Einklang bringen.

Mit dem notwendigen Blick auf die Energiewende wird Ihre Versorgung optimal ausgerichtet und Sie sind zukunftsorientiert aufgestellt. Seit über 95 Jahren beschäftigen wir uns als mittelständische Unternehmensgruppe mit Energie und Wärme.

Das hat uns zum Kompetenzführer für die Energieträger Flüssiggas, Strom, Wasserstoff und Erdgas gemacht. Lassen Sie uns zusammen Ihr Energiemanagement nachhaltig gestalten.

Ihre Vorteile

  • Rheingas ist Ihr Partner – unabhängig von der Energieform
  • Flüssiggas, Wasserstoff & Strom kommen bei uns aus einer Hand
  • Stapler & Flurförderzeuge – einzeln oder als Flotte – versorgen wir mit Treibstoff
  • Ihre Betankungs- & Ladeinfrastruktur richten wir für morgen aus
  • Eine umfassende Energie & Förderberatung optimiert Kosten & Ressourcen
  • Höchster Standard: die sachgerechte & TÜV-geprüfte Lieferung
  • Energie kommt in Flaschen, über Ihre eigene TankstellenLadesäulen oder Photovoltaik-Anlagen
Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

Modelle, Antrieb & Aufbau

Gabelstapler sind Flurförderzeuge, die Waren in Logistik-, Lager- und Produktionshallen bewegen oder im Außenbereich Container schieben, ziehen, verschieben oder hoch stapeln. Sie sind die bekanntesten Flurförderzeuge und stellen den Materialfluss in einem Unternehmen sicher.

Wer an Gabelstapler denkt, hat den klassischen Frontstapler vor Augen. Sein Aufbau hat eine Hubeinheit im Frontbereich, die aus Gabelzinken und Hubmast besteht.

Aber es gibt viele weitere Arten der fleißigen Helfer. Je nach Einsatzort und Umgebung, Transportgut und Last sowie nach Branche gibt es unterschiedliche Modelle verschiedener Hersteller. 

Gabelstapler und ihre Einsatzorte

Grundsätzlich stellt sich die Frage, ob der Stapler innen im Lager oder außen auf dem Betriebsgelände im Einsatz sein soll. Gabelstapler mit Verbrennungsmotor und Diesel als Treibstoff dürfen beispielsweise nicht im Innenraum wie der Produktionshalle eingesetzt werden.

Sie dürfen ausschließlich draußen eingesetzt werden. Ausgehend vom vorrangigen Einsatzgebiet ist der Antrieb zu wählen.

Ein Elektro-Gabelstapler oder ein Gasstapler sind für den Innenbereich geeignet. Sie transportieren emissionsarm und umweltfreundlich mit Flüssiggas, Strom oder Wasserstoff.

Welcher Antrieb eignet sich für welche Anforderungen

Je nach Modell und Marke kann ein Gabelstapler Lasten von wenigen Hundert Kilo bis einige Tonnen heben. Der Stapler selbst dient dabei als Gegengewicht der Last.

Stapler mit einer hohen Leistung haben meistens einen Verbrennungsmotor und Diesel als Antrieb. Gabelstapler mit Verbrennungsmotor ermöglichen größere Lasten zu schleppen. Der Motor dient dabei als zusätzliches Gegengewicht zum Eigengewicht.

Je nach Modell und Marke kann ein Gabelstapler Lasten von wenigen Hundert Kilo bis einige Tonnen heben. Der Stapler selbst dient dabei als Gegengewicht der Last.

Stapler mit einer hohen Leistung haben meistens einen Verbrennungsmotor und Diesel als Antrieb. Gabelstapler mit Verbrennungsmotor ermöglichen größere Lasten zu schleppen. Der Motor dient dabei als zusätzliches Gegengewicht zum Eigengewicht.

Antriebsarten

Gabelstapler gibt es mit den verschiedensten Arten von Antrieben. Der elektrische Gabelstapler fährt mit elektrischem Antrieb mittels einer Lithium-Ionen-Batterie, das Treibgas Flüssiggas betreibt Gasstapler und neue Gabelstapler fahren sogar mit Wasserstoff. Die unterschiedlichen Arten stellen wir Ihnen hier vor! 

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

Flüssiggas

Flüssiggas ist für den Einsatz als Treibstoff für Gabelstapler ein richtiger Alleskönner. Unter Druck verflüssigt, punktet das Propangas durch seinen hohen Energiegehalt.

Schnell und wartungsarm wechseln Sie den Treibstoff über Rheingas-Treibgasflaschen. Die Lieferung erfolgt zuverlässig und auf Wunsch. Über unser Kundenportal steuern Sie die Bestellmenge kosteneffizient.

Mit dem praktischen Anschlusssystem Clip-On wechseln Ihre Mitarbeiter die Flaschen schnell, einfach und sicher. Die leichte Alu-Variante lässt Ihre Stapler durch 27 % mehr Inhalt länger im Einsatz.

Ihr Beitrag zur Energiewende und die CO2-Emission gering zu halten, kann durch den klimaneutralen Kauf von Flüssiggas unterstützt werden. Der Verbrauch wird dann durch Klimaprojekte kompensiert.

Treibgasflaschen von Rheingas für Gabelstapler

  • Umweltfreundliche Energie 
  • Emissionsarme Verbrennung speziell für den Indoor-Einsatz
  • Kurze Standzeiten durch schnellen Flaschenwechsel
  • Bedarfsorientierte Bestellung & Lagerung

Antriebsart Strom

Für Ihre Elektrostapler bieten wir nicht nur Ökostrom und Strom an, sondern beraten Sie in allen Fragen rund um die Infrastruktur. Mit einer eigene Photovoltaik-Anlage laden Sie alle Elektro-Stapler und Flurförderzeuge unabhängig vom Stromanbieter und lästigen Preisschwankungen.

Rheingas bringt alle Services zusammen: von der Planung und Auswahl der Anlage, über die Organisation der Handwerker, bis zur Installation, Wartung und das Reporting richten wir Ihre Photovoltaik-Anlage und Ladeinfrastruktur für Ihre Bedürfnisse aus. Sie entscheiden, ob Sie Anlagen mieten oder kaufen möchten.

Antriebsart Wasserstoff

Stapler mit Brennstoffzellen-Antrieb sind umweltfreundlich und haben ein großes Potenzial die Intralogistik verändern. Die für die Versorgung des Antriebs zum Einsatz kommende Energiequelle ist Wasserstoff.

Beim Betrieb der Stapler entsteht nur Wasser bzw. Wasserdampf als Abfallprodukt, weshalb sich die betrieblichen CO2 Emissionen deutlich reduzieren lassen. Weitere Vorteile eines brennstoffzellenbetriebenen Staplers sind u.a.:

  • Problemloser Einsatz bei Extremtemperaturen von -30 bis 40 °C
  • Maximale Verfügbarkeit durch schnelle Betankung
  • Wartungs- und Lärmarm
  • Perfekt geeignet für einen Mehrschichtbetrieb
  • CO2 neutral bei einem Einsatz von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien
Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

Infrastruktur aufbauen

Rheingas bietet Ihnen den Service rund um die Infrastruktur Ihrer eigenen Tankstelle auf dem Betriebsgelände oder die Photovoltaik-Anlage mit angeschlossener Ladesäule.

Die Lagerung von Flüssiggasflaschen bleibt aus. Platzsparend entfällt die Wechselstation. Ranfahren, volltanken und weiterarbeiten: Eine Betriebstankstelle entlastet Mitarbeiterinnen körperlich, gleichzeitig schont es Ressourcen in der Verwaltung und Kosten. Zusätzlich lassen sich die Staplertankstellen auch für andere Flurförderzeuge nutzen.

Ihre Staplertankstelle

  • Planung der Betankungsinfrastruktur
  • Einholen & Prüfen von Genehmigungen
  • Montage & schlüsselfertige Inbetriebnahme
  • Automatische Überwachung des Tankinhalts
  • Durchführung & Prüfung

Ihre Ladeinfrastruktur

  • Standortanalyse & Planung der Photovoltaik-Anlage/Ladeinfrastruktur
  • Steckerfertige Montage zur Miete oder zum Kauf

Egal welcher Hersteller oder welche Marke: Der Gabelstapler muss regelmäßig auf sicherheitsrelevante Mängel geprüft bzw. überprüft werden. Sind die Funktion und Leistung des Staplers mängelfrei? Ist die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter gewährleistet? Was Sie bei der Prüfung Ihrer Flurförderzeuge beachten müssen, haben wir Ihnen hier aufbereitet.

Über 95 Jahre Erfahrung

Qualität von Rheingas

Geprüft durch Trusted Shops
Logo für Klimaneutralität von Fokus Zukunft Klimaneutral durch Kompensation mit Klimaschutzzertifikaten
Sie haben Fragen, Anregungen oder ein anderes Anliegen?

Schicken Sie uns einfach eine Nachricht

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.

* Pflichtangabe

Alle weiteren Fragestellungen und Informationen zum Thema Datenschutz, finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.